Vertrag ausländische pflegekraft

Viele Auslandspflegestellen sind im Internet gelistet und versprechen lukrative Verträge, um Krankenschwestern zu gewinnen. Wie bei jeder Stellensuche ist es jedoch wichtig, dass eine Krankenschwester eine Agentur ordnungsgemäß untersucht, bevor sie eine Vereinbarung unterzeichnet. Kelly Blackwell, Autorin von Nursing Overseas: Ultimate Job Hunting Secrets, schlägt vor, dass eine Krankenschwester Agenturen nutzt, die seit langer Zeit in Betrieb sind. Blackwell schlägt vor, Rekrutierungsagenturen zu verwenden, die älter sind, einen « Reputation » zu pflegen haben, und positive Empfehlungen und Empfehlungen als primäre Geschäftsquelle zu nehmen. Wie bei der Reisepflege in den USA finden internationale Pflegeberufe in der Regel über Agenturen in ihren Heimatländern. Der erste Schritt ist, jede notwendige Pflegelizenz in dem Land zu erhalten, in dem Sie arbeiten möchten. Jedes Land wird seine eigenen Anforderungen haben, also liegt es an Ihnen, angemessene Forschung zu betreiben. Der Mangel an registrierten Krankenschwestern in den USA wird voraussichtlich zunehmen, wenn der Bedarf an Gesundheitsversorgung wächst. Der Mangel ist auf einen Anstieg der Patienten und die Nachfrage nach mehr Pflegekräften zurückzuführen.

Bei etwa 50 Prozent der registrierten Krankenschwestern im Alter von 50 Jahren oder älter gehen schätzungsweise 70.000 Pflegekräfte jährlich in den Ruhestand (1 Million bis 2030). Krankenhausleiter suchen nach Methoden, um die Erfahrungslücke zwischen neuen Absolventen und dem bedeutenden Anteil der Krankenschwestern, die bald in den Ruhestand gehen werden, zu überbrücken. Einige im Ausland ausgebildete Medizinische Fachkräfte haben sich noch nie um einen opioidsüchtigen Patienten gekümmert, weshalb ein Programm, das spezielle Ausbildung beinhaltet, ihren allgemeinen Erfolg in Amerika verbessern wird. Ein Vertrag beschreibt schriftlich die Verantwortlichkeiten sowohl des Personalvermittlers als auch des Arbeitnehmers. Es ist Ihr Recht, nach Teilen zu fragen, die Sie nicht verstehen oder die nicht mit dem übereinstimmen, was Ihnen gesagt wurde. Stellen Sie sicher, dass alle Versprechen, die in den Diskussionen gemacht wurden, tatsächlich in den Vertrag aufgenommen werden. Wenn der Vertreter Ihnen mitgeteilt hat, dass Sie an einem bestimmten Ort arbeiten, suchen Sie nach dem anzugebenden Speicherort. Arbeiten im Ausland wird zu einer beliebten Option für Krankenschwestern, die Abenteuer und einzigartige Möglichkeiten in ihrer Pflegekarriere suchen. Die Gründe für Krankenschwestern, die sich für die Arbeit in einem fremden Land interessieren, sind sehr unterschiedlich. Einige Krankenschwestern werden zu der Mission gezogen, in unterentwickelten Ländern oder auf Militärstützpunkten als zivile Krankenschwestern zu dienen. Für andere können ausländische Krankenschwesterneinsätze erhebliche finanzielle Belohnungen bieten, während sie das Leben in einer anderen Kultur erleben. Avant schätzt, dass 90% ihrer Krankenschwestern in das Kernpflegeteam in den Einrichtungen, die sie benoten, umsteigen.

Krankenschwestern, die in die USA einreisen, suchen nach einem Ort, an dem sie nach Hause gehen können, nachdem sie aus Übersee umgestellt haben. Es ist ein großer Anreiz, Stabilität zu haben und Teil einer Organisation und Gemeinschaft zu werden; in der Erwägung, dass die meisten Reisekrankenschwestern ihre Aufgabe abschließen und sich freuen, zum nächsten Ziel zu reisen oder nach Hause zurückzukehren. Die Kosten sind auch ein Faktor bei Organisationen, die internationale Krankenschwestern im Gegensatz zu Reisekrankenschwestern wählen.