Schnittmuster weite hose damen

Um das Hinterbein-Muster zu machen, Müssen Sie es auf dem vorderen Bein-Muster basieren. Also nachdem Sie das Muster für das Vorderbein gemacht haben, halten Sie das Vorderbeinmuster auf dem Stoff / Papier und markieren Sie das Rückenmuster als Fortsetzung. Dies ist eine stärker angepasste Hose im Vergleich zu der paralleleren Passform des obigen Musters. Dies ist auch einfach zu machen. Eine Alternative zum elastischen Gehäuse ist das Hinzufügen eines Taillenbandes mit Schnalle vorne und elastischem Gehäuse auf der Rückseite. Sie werden einen Reißverschluss auf der Seitennaht als Öffnung hier haben. Dazu muss das Muster anders geschnitten werden als das obige Muster. Verdoppeln Sie das Maß von Ihrer Taille (wo Sie den Palazzo binden) und fügen Sie .25 Meter. Das ist, wie viel Stoff Sie für eine Palazzo Hose benötigen Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um eine ähnliche Hose zu nähen, ist in der Post gegeben – Entwurf und Nähen sieeine Pyjama Hose – Schauen Sie es sich für detaillierte Tutorial mit Fotos. Sie verbünden sich gut mit Tuniken, Blusen, T-Shirts, Röcken, Kurtas, Kaftans. Ich denke, sie sehen am besten mit ausgestatteten Tops und Blusen aus, weil die Silhouette der Palazzo Hose (wie Harem Hose) ein wenig baggy bekommen kann, wenn das Aufflackern der Hose zu breit ist.

Diese Hose passt sehr gut zu Crop Tops mit einer leichten Show von gut getönten Midriff. Sehr einfach – fertig – Legen Sie einfach 1/2″ breite elastische mit einem Stift und Sie haben einen Palazzo. Sie können ein Papiermuster erstellen oder direkt auf das Tuch für dieses Muster markieren. Sie müssen 4 Stücke des Musters schneiden – 2 Musterstücke für das Vorderbein und zwei für das Hinterbein. Dies ist wie eine normale Hose genäht – 4 Stück Muster. Das Rückenmuster ist etwas breiter als das vordere Muster. Es gibt zwei Methoden, um Palazzo Hose zu machen; die erste ist die einfachste, aber es ist leicht baggy ; die zweite ist mehr um die Hüften und Taille Schritt 3 ausgestattet. Verbinden Sie die Schrittlinien der beiden Beine. Drehen Sie ein Bein der Hose von innen nach außen. Das andere Bein sollte links rechts außen sein.

Schieben Sie eines der Bein in der anderen, rechten Seiten zusammen, so dass Schrittnähte ausgerichtet sind. Pin entlang. Nähen Sie die Naht. Schritt 5. Machen Sie das elastische Gehäuse für den Bund. Schneiden Sie elastische 1 Zoll weniger als Ihre Taille Messen. Sie können auch versuchen, die elastische auf der Taille (wo Sie die Hose binden ) für eine enge Passform und fügen Sie 1/2 Zoll Naht zuzuschneiden und schneiden Sie es aus. Dieses Muster macht eine Palazzo Hose mit einem flachen vorderen und elastischen Bund Rücken. Schauen Sie sich das Tutorial zum Nähen einer Kordelzug Lounge Hose, die sehr ähnlich ist, aber mit einem anderen Band für den Bund Beim Nähen Hosen, das Wichtigste ist fit.